Die Nummer 1 in Wien seit: 41258 Tagen 22 Std. 50 Sek.

339.Derby | Support

  • Gepostet: April 18, 2023
  • Kategorie:Videos

Spielinformationen

Rapid Wien – Austria Wien (3:3)
Spielort: Allianz Stadion
26.000 Zuschauer
Torschütze(n) Austria: Gruber, 2x Tabakovic

Rapid ging durch Guido Burgstaller entgegen dem Spielverlauf in Führung, Andreas Gruber und Haris Tabaković drehten das Spiel. Rapid gelang durch Roman Kerschbaum das 2:2. Unmittelbar nach dem Seitenwechsel sah Denso Kasius Rot, Tabaković brachte die Veilchen abermals in Führung. Marco Grüll traf mit einem Freistoß zum 3:3-Endstand. Tabaković sah kurz vor Schluss Gelb-Rot. Auch das dritte Spiel in der Meistergruppe endete mit einem spektakulären Unentschieden.

Michael Wimmer nahm nach dem Remis in Salzburg nur eine – erzwungene – Umstellung vor. Manuel Polster begann in einem 3-5-2-System anstelle des verletzten Doron Leidner.

Rapid begann das 339. Wiener Derby mit drei Umstellungen. Denso Kasius, Michael Sollbauer und Aleksa Pejić rückten für Thorsten Schick, Martin Moormann und Patrick Greil in die Startaufstellung.

mehr lesen

TEILE, WENN DU BOCK HAST!

SHARE THIS STORY ANYWHERE

LATEST NEWS

LATEST NEWS

2023-04-25T00:46:19+02:00

Titel

Nach oben